Salzburgs Talent: Patrick Schönleitner

01.10.2012

Frech und wahrscheinlich einer der gechilltesten Personen in der Snowboardszene – das ist Patrick Schönleitner. Er hat seine Liebe zum Boarden erst vor vier Jahren entdeckt, seine Tricks können sich aber jetzt schon sehen lassen. Sein Rezept: Gib Vollgas, ned glei auf und respect the mountains.

Patrick Schönleitner

Steckbrief:
Geboren am: 26.12. 1986
Hometown: Koppl/Salzburg
Homemountain: Hintersee
Stance: Regular
Setup: Nitro, Eetola, T1
Snowboarden seit: 2007
Hobbies: Trialbike, Longboard, Cliff-Diving
favourite trick: Backside 180
Sponsors: STARPISSNES (SPN-CREW), Seidl Boardshop, Gloryfy, Brickbeanies, Norderd Vodka, 3CS Outerwear

Wie bist du zum snowboarden gekommen?

Es ist alles bei einer Videopremiere im Rockhouse Salzburg entstanden. Das Video hieß „chipsy d“. und dann hab i mir gedacht des zaht mi scho gscheid...des fang ich jetz ah an. Das Jahr drauf hab ich gleich angfangen und dann hab ich mir gleich nach dem 1. Monat den Fuß gebrochen.

Was bevorzugst du „Powder“ oder „Park“?
Haha blöde Frage....Powder ganz klar.

Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Im Winter Boarder und im Sommer Alkoholiker hAHHAH Scherz...

Wie würdest du deinen Shred-Kollegen Max Brunner beschreiben?

Teilweise ruhig aber dann auch ziemlich kreativ und durchgeknallt, Partyhead früher, jetzt seit der Familiengründung ruhiger geworden, einer von meinen Snowboardpionieren

Was sind deine beruflichen Ziele?

I hab eigentlich schon mal meinen beruflichen Traum gelebt. Wie ich bei Red Bull Airrace gearbeitet hab aber leider habens das dann eingestellt. Jetzt will ich einfach irgendwann mal eine Familie gründen, „normalen“ Beruf wo man sich vorstellen kann das das ganze Leben zu machen und normal werden ;-D

Plötzlich kannst du nicht mehr Boarden gehen, was würdest du dann tun?
Extrem Rollstuhl Fahren Haha.....nein mir ein Vorbild an dem Bruder eines Freundes nehmen und das Beste draus machen.

Ein kleiner Word Rap...

Das stimmt mich traurig/wütend...Touristenskifahrer in Snowparks die hintern Kicker u. dann vorm Landing fahren

Girls am Board finde ich...
Sexy
Für das würde ich alles tun/morden..... ????

Lebensmotto/Philosophie... Respect the mountains

Lieblingsereignis...das erstemal am Board

Tips/Danksagungen...

Danke an die Mama das de Hoffnung immer nu ned aufgibt. Danke an die SPN-Crew speziell an den Max der alle meine Videos gratis schneidet. An alle Snowboarder... Auch wenns scho 20 Jahre alt seits...gebt´s gas dann könnt sis ah nu zu was bringen and have fun!

By: Lisa Miriam Preslmayer