Intersport Winter-Opening in Kaprun/Zell am See
6.-8. Dezember 2002

News vom 4. Dezember 2002:

Skifahrer auch am Kitzsteinhorn!

Aufgrund des schleppenden Winterbeginns, werden die Skifahrer nicht auf die Schmittenhöhe verbannt, sondern dürfen mit uns Snowboardern das Kitzsteinhorn befahren. Das Carving Testcenter befindet sich bei der Talstation der Panoramabahn.

Am Programmablauf ändert sich nichts wesentliches.
Los gehts bereits am Freitag den 6.12. mit dem Big Air Snowboard Contest am Kitzsteinhorn. Am Abend steigt die Party wie bereits angekündigt im Kraftwerk von Kaprun.

Back on Snow Tour:
Hier könnt ihr das neueste Material testen.
Location: Alpincenter
Datum: 6.-8.Dezember 2002
Gratis Produkttest: täglich von 9-15 Uhr




snowboard.at wird natürlich live dabei sein,
-- so watch out for some stickers or t-shirts!


Text: el_griko

------------------------------------

Ankündigung

Nach dem Unglück im Jahr 2000, war auch Schluss mit dem traditionellen Snowboard-Opening Anfang November. Heuer hat man den Termin zurückverlegt, und mit den Skifahrern gemeinsam das größte Winteropening auf die Beine gestellt.

- boarden am Kitz,
- skifahren auf der Schmittenhöhe,
- gemeinsame Parties in Kaprun und Zell/See


Funpark und mehr:
Am Gletscher oben wartet die Kreischberg Snowboard WM Race-Area, der T-Mobile Funpark und eine Freeride Area mit Lawinenpiepssuche.

Pic vom Seat Big Air 2002 in Zell am See



Test:
Mehr als 6000 der neuesten Carving-Ski und Snowboards warten auf ausgiebige Tests.
Auf die Snowboarder wartet der neue Stuff gewohnter Weise beim Alpincenter am Kitz, im Rahmen der
Back on Snow Tour. Die Skifans werden auf die Schmittenhöhe umgeleitet, wo bei der Talstation Areitbahn in Zell am See die Testski warten. Dies scheint eine vernünftige Entscheidung, und dürfte die Wartezeiten an den Liften in Grenzen halten.

Party:
Aus Platzgründen wurden die legendären Burg Partys in das Kraftwerk Kaprun verlegen. Dort soll gleich auf 6 Floors der Bär steppen. Die obligaten Snowboarder-Partys mit Bands wie Courageous Maze, B’ Funk Family oder Short People stehen genauso auf dem Programm wie ein Regenerationsabend mit Roland Düringer oder ein Konzert von A-HA.

All-Inclusive Packages:
Für die Besucher wurden spezielle Packages zusammengestellt, die Nächtigungen, Lifttickets, Gutscheine und vieles mehr enthalten. Auch der Eintritt zur Kabarett-Show mit Roland Düringer, das Live-Konzert von A-HA und die vielen Partys sind in diesen Packages inkludiert! Mit einem 3-Tagespaket ab € 149,- bist du dabei!

weitere Infos:
Mehr Informationen, Gewinnspiele, Programmübersichten, Buchungsformulare und Kontaktadressen online unter www.Raiffeisen Club.at/snowfestival oder
www.snowfestival.at

Text: el_griko