SUMMERSLIDE - Kirchberg/Wechsel
6.-8. September 2002

Das Freibad-MAMAS- Salettl in Kirchberg am Wechsel wird kommendes Wochenende Austragungsort des 3.Pre-Event der Nokia Champ of the Ramp Serie. Kurzerhand wird das Becken als Landung für die Skier und Boarder umfunktioniert, die sich über die extra konstruierte Anfahrt mit Kicker fetzen.

Waterslide Contest:
Anfahrt auf einer Rampe mit etwa 8-9m Gefälle, von Durchgang zu Durchgang wird das Becken verlängert. Sieger ist, wer nie untergeht.

Waterjump Contest:
Anfahrt auf zweiter Rampe mit Ski/Snowboard. Die besten Tricks zählen. Auf die Sieger warten zusätzlich Finaltickets für den Nokia Champ of the Ramp Hauptbewerb.



PROGRAMM:

Freitag, 6. September:
Training
ab 16:00 Einlass (Kinder bis 14 Jahre frei)
17:00 -Beginn Startnummernausgabe
-Beginn Warm-up
-Moderation Ronni Reisenbauer
-Start VIP-Bereich

ca. 22:30 Hubertus von Hohenlohe live
anschließend: DJs im gesamten Freibad, Mamas und Salettl

Samstag, 7. September:
Contests
14:00 Start der beiden Bewerbe- 1. Durchgang
ca. 20:00 Endausscheidung der beiden Bewerbe- Finale!
Ca. 22:30 Siegerehrung und Gewinnspielverlosung
Ca. 23:00 da*loco live
anschließend: DJs, slide.party

Sonntag, 8. September:
legends race
ca. 11:00 -Start Frühschoppen
-Start Legends Race
-Teambewerb (4 Starter bilden ein Team- gezählt werden die gesamt gefahrenen Meter
nachmittag Kinderbetreuung, Ausklang mit Musikbegleitung


Auch Prominente werden den Summerslide- Contest bestreiten, unter ihnen Thomas Sykora und Michael Tritscher, sowie das Head Snowboard Profi-Team und 2 Freestyle- Olympiateilnehmer vom Blizzard-Team.

Für die passende Live-Musik wird am Freitag Hubertus von Hohenlohe sorgen.


Kontakt:
Martin Köck
Markt 314
2880 Kirchberg
tel.: 0699/16691282
mail: martin@summerslide.com
homepage: www.summerslide.com