TICKET TO RIDE TOUR 2002-03
- THE ARCTIC CHALLENGE -


Fern ab von allen Verbandsstreitigkeiten, haben sich die Organisatoren diverser Contests (oft selbst aktive Fahrer), zusammengeschlossen, um eine eigene Tour zu organisieren.

Angeführt von 2 Events, die von Ridern ins Leben gerufen wurden, und einer starken Industrie-Koalition, gestalten Snowboarder die Zukunft ihres Sports, indem ein einzigartiges globales Tour-Konzept ins Leben gerufen wurde.


Es geht dabei um ein Qualifikations-System für die längst legendäre Arctic Challenge, der Contest, hinter dem niemand geringerer als Terje Haakonsen steht.

Ticket to Ride (T.T.R.), die Koalition der weltbesten unabhängigen Events, bietet die Qualifikation, das sogenannte „Ticket to Ride“ für die Arctic Challenge.

Terje auf Schnee



Snowboarden ist ein authentischer Riders-orientierter Sport. Die Rider, die die Geschichte des Snowboardens in den 80’er und frühen 90’er Jahren geprägt haben, haben nun großen Einfluß auf die Entwicklung des Ridings, Regelbücher, Events, Firmen, Produkt-Entwicklung und Kommunikation über ihren Sport. Jüngere Fahrer lernen von ihren älteren Kollegen und fordern ein Mitspracherecht bei Entscheidungen.

Die Firmen, die diese Inititative von Anfang an unterstützten, sind Burton, Billabong, Quiksilver, Vans, Volcom und O’Neill. Weitere Board- und Bekleidungsfirmen werden in die Koalition eingeladen werden, sowie sich das Konzept weiterentwickelt und in den nächsten Jahren wächst.


Burton Pro Rider, Terje Haakonsen, ist verantwortlich für die „Arctic Challenge“, die Traumwoche der Snowboarder zu Saisonende in der atemberaubenden Umgebung der Lofoten, Norwegen.

Der schwedische Pro Rider Jacob Söderquist organisiert den sogenannten „The Battle“, einen der innovativsten Snowboard Events in Falun, Sweden.

Terje am Wasser



weitere Events der Tour:
Burton US Open (USA), Vans Triple Crown (USA), Quiksilver Slopestyle Pro (FRA), Burton European Open (ITA), Air & Style (AUT), O’Neill SB-Jam (SUI) und Nissan X Trail Jam (JAP).

Diese Events vergeben jeweils 1 bis 3 Qualifikations-Plätze für die Arctic Challenge. Das „Ticket to ride“ mit den weltbesten Snowboardern!


Termine:
TICKET TO RIDE TOUR 2002-03


X-TRAIL JAM
Location: Tokyo, Japan
Dates: 14 - 15 December 2002
Disciplines: BA, QP
Tickets to TAC: 2x QP
Contact: Reto Lamm
Phone: +41.79.224.44.84
E-Mail: buzza@bluewin.ch

10TH NOKIA AIR & STYLE SNOWBOARD CONTEST
Location: Seefeld, Tyrol, Austria
Dates: 13 - 15 December 2002
Disciplines: BA, SS, QP
Tickets to TAC: 1x SS
Contact: Hannes Schönegger
Company: Blue Wings GmbH
Phone: +43.512.560.424
E-Mail: marketing@air-style.com

O’NEILL SB-JAM
Location: Davos, Switzerland
Dates: 29 Dec 2002 - 01 Jan 2003
Disciplines: HP, SS
Tickets to TAC: 1x HP
Contact: Bernhard Ritzer
Company: O’Neill Europe
Phone: +31.71.56.00.440
E-Mail: bernhard.ritzer@oneilleurope.com

BURTON EUROPEAN OPEN
Location: Livigno, Italy
Dates: 18 - 25 January 2003
Disciplines: HP, SS, third discipline t.b.c.
Tickets to TAC: 1 x HP, 1x SS
Contact: Sebastian Kruit
Company: Burton
Phone: +43.512.230
E-Mail: Sebastiank@burton.com

VANS TRIPLE CROWN OF SNOWBOARDING STOP #3
Location: Bear Mountain, California, USA
Dates: 06-09 March 2003
Disciplines: HP, SS
Tickets to TAC: 2 x HP, 1x SS
Contact: Vans
Phone: +1.562.565.8530
E-Mail: triplecrown@vans.com

BURTON US OPEN
Location: Stratton, Vermont, USA
Dates: 10 - 16 March 2003
Disciplines: HP, SS, third discipline t.b.c.
Tickets to TAC: 2x HP, 1x SS
Contact: Liam Griffin
Company: Burton Snowboards
Phone: +1.802.862.45.00
E-Mail: liamg@burton.com

QUIKSILVER SLOPESTYLE PRO
Location: Les Arcs, France
Dates: 17 - 20 March 2003
Disciplines: SS
Tickets to TAC: 1x SS
Contact: Mathieu Darrigrand
Company: Quiksilver Europe
Phone: +33.559.51.57.57
E-Mail: mathieu.darrigrand@quiksilver-europe.com

THE BATTLE
Location: Falun/Sweden
Dates: 19 - 23 March 2003
Disciplines: SS, Freestyle-Freeride
Tickets to TAC: 1x SS
Contact: Marika Borg
Company: Girlie Production
Phone: +46.8.615.16.27
+46.708.88.74.02
E-Mail: girlie@telia.com

JUNIOR WORLD CHAMPIONSHIPS
Disciplines: HP
Tickets to TAC: 1x HP

THE ARCTIC CHALLENGE
Location: Stamsund, Lofoten, Norway
Dates: 07 - 13 April 2003
Disciplines: HP, QP, SS
Contact: Henning Andersen
Company: The Arctic Challenge
Phone: +47.906.951.19
E-Mail: henn-a3@online.no

HP = Halfpipe
QP=Quarterpipe
SS=Slopestyle
BA=Big Air