Absolut Park - SPRING BATTLE
11. -13. April 2003

Dem letzten Wintereinbruch sei Dank!

Die warmen Temperaturen im März ließen schon berechtigte Zweifel aufkommen, doch der letzte Wintereinbruch hat sie alle entkräftigt: Fetter Powder und Temperaturen wie im Februar, allerdings Anfang April am Sonnenberg in Flachauwinkl.

Nachdem das Wetter am Samstag nicht ganz so mitspielte, wurde der Bewerb am Sonntag ausgefahren. Battleground die oberen Sektionen des Absolut Park, - Kickerline und Flatrail!

Das Starterfeld war wieder einmal richtig fett, ausser Friedl Kolar der verletzungbedingt zusehen musste war die Kärntner Abteilung erfolgreich vertreten.

Woidl Fanninger represents his Base


Den Sieg holte sich Mone Monsberger, vor Bernd Mandlberger und Absolut Park Chef Max Rehrl. Der beste Jib Trick ging an Seppi Scholler, (without Wettex everything works better!) mit einem Nosepress to 5-O revert.


Robert Mathera BS5 bei unserem letzten Visit im Absolut Park


Der Special Award ging an Birgit Schnell, die einen Frontflip über den 2. Kicker zeigte.

Results:
1. Andreas Monsberger
2. Bernd Mandlberger
3. Max Rehrl
4. Tadej Valentan
5. Flo Mausser
6. Marco Grilic
7. Gerd Perauer
8. Seppi Scholler

mehr zum Absolut Park findet ihr in unserem Spot Report


Text: el_griko