Schleppe Park mit S-Box  
Was könnte besseres passieren, als Sonnenschein am Morgen eines Wettkampftages?
Es könnte z.B. auch der Park perfekt geshapt sein, oder zusätzlich einige der besten Rider vor Ort sein. Treffen all diese Komponenten zusammen, ergibt das den Auftakt zur LÄte angesetzten Ästhetiker tourägain04 auf der Schleppe. Es war zwar arschkalt, dafür aber super klarer Himmel.

Neu bei der Ä-Tour ist der Qualifikationsmodus, AM und Pros werden in der Gesamtwertung getrennt gewertet. Auf Wunsch von Air&Style Papa Andrew Hormont, bekommt nicht nur der Pro Gesamtsieger ein Ticket für den Air&Style, sondern auch der beste AM der Tour.

Bevor es Freitagabend im Rahmen einer Skate und Partysession zur Sache ging, checkten wir noch das neue Jibber-Spielzeug von SP aus. Eine S-förmige Slidebox mit zwei Steigungen und einem Gefälle. Die meisten Rider checkten in der Jugendherberge ein, was ein wenig das Feeling vom einem Skikurs mit einer Schulklasse aus lauter Snowboard Pros aufkommen ließ.

Am Samstag mischten sich die qualifizierten AMs mit den Gesetzten. Mit am Start die Äight Crew, Mone, CK Kröll, Tadej und Marco, Klausi Hofmeister sowie Teile des deutschen Völkl Teams. Michael Bacher überzeugte als bester Amateur und mischte auch im Hauptbewerb kräftig mit. Er wurde zum Rookie of the day gewählt.
  Perfektes Wetter bringt richtig guate Shots  
Contestmodus war ein Slopestyle, bestehend aus 2 Kickern, einem Stepup, einer C und der S-Box, 2 weiteren Rails und einer Quarter mit Rail am Coping. Am Ende entschieden sich die Judges für die Slowenien Combo. Platz zwei für Tadej Valentan, Platz eins ging an Marco Grilc. Marco stickte brutal fette FS 9er Combos und gewann schwerst verdient. Dritter wurde Alex Schmaltz aus Germany.

Im Anschluss versuchten viele die S-Box zu knacken, doch selbst 500 Euro Prämie reichten nicht aus. Leider machte ein kleiner Unfall der Session ein plötzliches Ende. Auf diesem Weg die besten Wünsche an den Pechvogel.

Wie es sich gehört, beendete eine g’scheite Party mit 3 Live-Acts das Wochenende auf der Schleppe. Jetzt ist erst mal 5 Wochen Pause, bevor es in Westendorf mit der Ästhetiker Tour weitergeht.

Eigene Fotogallery coming soon!

Text: el_griko
Pics: ace
Ästhetiker Tour 2004
www.aesthetiker.com