Anlässlich der 2. Qualifikation des Amped Champ erschienen zahlreiche Teilnehmer für den fetten Hauptpreis abzusahnen.

Der Amped Champ ist ein besonderer Contest; wer nur auf dem Snowboard etwas drauf hat, kann ihn nicht gewinnen. Man muss zusätzlich einen flinken Daumen haben und wissen, wie man eine X-BOX bedient. Der Amped Champ ist der weltweit erste Wettkampf für reales und virtuelles Snowboarden.

Kaum je kamen sich Spielwelt und Realität so nahe: Laax wurde von X-BOX als erstes Europäisches Gebiet ins Spiel von Amped2 eingebaut. Das heisst; Parcours-Elemente im Game entsprechen zum Teil auch der Realität. Die Markteinführung von Amped2 wurde mit dem Contest Amped Champ gekoppelt. Wer sich das Game kauft, erhält dazu einen Bon für eine Tageskarte in Laax.

Bei der Qualifikation vom Samstag zeigten die Teilnehmer als erstes ihre Tricks im Snowboardpark auf dem Grap Sogn Gion. Unter ihnen befanden sich sowohl Pro-Fahrer wie Markus Keller wie auch Amateur-Boarder und Gamer-Talente. Jeder Fahrer konnte auf zwei Runs sein Können oder eben sein Nichtkönnen der Jury und den Zuschauern zeigen. Es war recht deutlich zu sehen, wer von den Teilnehmern sonst auch auf dem Berg ist und wer seine Zeit mit gamen verbringt. Jedenfalls schafften alle Fahrer ihre Runs, ohne sich ernsthaft zu verletzten...

Am Nachmittag besammelten sich die Fahrer in der Cheminehalle in Laax. Dort waren mehrere X-BOXEN zum Gamen bereit und der Contest startete in seine 2. Runde. Die Fahrer traten virtuell gegeneinander an und es ging darum, möglichst viele Punkte zu sammeln. Einer der Teilnehmer erreichte dabei auf der X-BOX einen Highscore, der sogar das anwesende X-BOX Team in Staunen versetzte.

Der Tag endete mit einem Konzert der deutschen Hip-Pop-Gruppe Jazzkantine im Riders`Palace.

Während den Qualifikationswochenenden können sich die 10 besten Männer und die 5 besten Frauen zum grossen Final-Show-down vom 4. April qualifizieren. Den Sieger und die Siegerin erwartet ein einzigartiger Preis: als Boarding-Star werden sie in der nächsten Ausgabe von Amped verewigt sein.

Am 6. und 7. März findet das 3. Qualifikationswochenende statt. Interessiere Gamer und Snowboarder, welche die letzte Chance nutzen wollen, weltweiten Ruhm als Amped-Figur zu erreichen, können sich noch bis zum 5. März 04 auf www.ampedchamp.ch anmelden.
www.ampedchamp.ch