Montags was der erste Schönwettertag nach dem verregneten Wochenende der Völkl-Week. Da die Temperaturen noch nicht so hoch waren, nutzten einige begnadete Snowboarder die Gunst der Stunde und machten sich an die Dicke Berta. Endlich reichte die Geschwindigkeit und die Jungs zupften den einen oder anderen Siebener über den Kicker.
  Mächtiger Luftstand an der Dicken Berta  

  Powder im Sommer  
Andere gaben sich dem 10cm tiefen "Fresh" hin und hikten die "Neue Welt" über dem Park.

Im Laufe der Woche hat das Wetter zumindest bis Mittwoch gehalten. Bei Temperaturen knapp über 20 Grad (im Tal) konnte der Park nicht besser sein. Griffige Absprünge und weiche Landungen an den Kickern und eine etwas schnellere Pipe. Endlich konnte man sich an der linken Wall ordentlich rausschmeißen.

Im advanced Railareal rechts von der Pipe war vor allem nachmittags wieder einiges los. Besonders beliebt dieses Mal das Down-Rail, die Curved Box und das große Rainbow.

Fette Probs gebühren jedenfalls noch "Silly" Mittermüller von der IsenSeven-Crew. Als Zugspitz-Local hat sich das Mädl in den vergangenen Jahren immens entwickelt. Spins in alle vier Drehrichtungen am Kicker hat sie ebenso drauf, wie feine Pipe- und Railskills. Dass sie Fs 7er kann hat sich wahrscheinlich schon weit rumgesprochen, aber checkt erst mal ihre switch Bs 5s. Nicht neidisch werden Jungs!!!

Infos und Galleries: www.gap1328.de

Text: Gängsta
  Feiner Fs Noseslide auf der Curved Box