Samstag ging´s im Park ab, Sonntag gab´s massig Powder...

Für den Contest stand der 500m lange Funpark (Longplaypark) mit 5 Kickern, Corner, 15 Rails und einem VW Bus zu Verfügung.
In der Quali am Samstag ging´s üer den Kicker ein Straight Rail und die Corner. In der einstündigen Jamsession danach wurde von ganz oben gestartet. Jeder Fahrer hatte also eine besonders lange Line, um sein ganzes Können auszupacken.
  Blue Tomato Action beim Run to the HIll  
The hardest Ripper of the day war "Herbstar" Herby Thaler aus Schladming, der mit einer fetten Frontside5stale und einem Frontside7backsidegrab rockte. Er holte sich den Sieg vor Weikl Max und dem finnischen Snowboardstar Heppu Pentti.


Ergebnisse
Damen
1.Fliri Claudia (Ö)
2.Maierhofer Ine (Ö)
3.Lindbichler Eva-Maria (Ö)

Ergebnis Rookies
1.Galler Florian (Ö)
2.Nocker Julian (Ö)
3.Pilotto Chri (Ö)

Ergebnis Freeskier
1.Tritscher Tobi (Ö)
2.Wieser Flo (Ö)
3.Tritscher Dominik (Ö)


Ausgiebig gefeiert wurde bei der After Contest Party mit den Dj’s von Cut, die im Monkey Circus für den richtigen Sound und die richtige Stimmung sorgten. Selbst die härtesten Partytiger der vordersten Front fanden am nächsten Morgen den Weg auf den Berg, hatte es doch während der Nacht einen guten halben Meter feinsten Powder auf Obertauern runtergelassen. So wurde die ursprünglich geplante Gunfire Battle direkt in die frischen Powderhänge vom Zehnerkar verlegt.
Das ASA Saisonfinale findet auch heuer wieder auf der Zugspitze (T) statt. Am 20. und 21.März werden die österreichischen Meisterinnen und Meister in der Halfpipe und im Slopestyle gekürt.

Text: Gängsta
  Die drei Besten bei den Herren  

  Flyer  

Ankündigung 20.2.2004

Am 28. und 29. Februar 2004 steigt der 2te Blue Tomato Run to the Hill. Der Contest findet heuer in Obertauern/ Kehrkopfbahn statt. Am Freitag gibt's bereits das erste Training und am Samstag geht es ab 10:00 Uhr mit der Qualifikation los, um 14:00 Uhr folgt dann das Finale der besten Läufer in einer einstündigen Jamsession. Was nicht fehlen darf ist natürlich die Party. Diese findet im Monkey Circus in der Schützpassage direkt am Obertauern statt. 3 Dj´s sorgen für den richtigen Sound und die richtige Stimmung.

Am Sonntag geht es ab 12:00 mit einer Team Gunfire Battle Session weiter -dabei springen Teams von 2-5 Snowboardern in kürzesten Abständen (1-3m) über den Kicker. Bewertet wird vor allem die Kreativität und auch die Synchronisierung der Sprünge. Neben den Snowboardern sind auch Freeskier für die Veranstaltung zugelassen.

Gekämpft wird in 3 Wertungsklassen (<12, 12-16, >16). ORF und TW1 bringt eine Zusammenfassung und die Fotografen der führenden Snowboardmagazine haben sich ebenfalls angekündigt.

Pricemoney: EUR 3000,00 cash

After Contest Party: Monkey Circus 21 UHR
mit Live Hip Hop Act from Vienna: Unison
(mc shnek, dj crum, whizz.vie)

Sunday February 29th 2004
Gunfire Battle Session
Fotoshooting
Chill Out Ausklang mit Grillsession

Location: Longplay Park
Blue Tomato Flavoured
Kehrkopfbahn Obertauern

INFOS und ANMELDUNGEN

Paul Becker
www.blue-tomato.at/rtth
Tel:03687-242 23-17
www.powdern.com
www.powdern.com
www.blue-tomato.at/runtothehill
www.blue-tomato.at/presse