Skate Summit auf der ISPO  
Die neue Summit Plattform auf der ISPO hat nicht nur im Winter, sondern auch auf der Sommer Ispo ein feines Programm auf Lager.
Skate Summit ist eine non-profit Plattform um Europeäisches Skateboarding zu fördern.
Heuer auf der board_ispo in München vom 4. bis 6. Juli 2004.

Im Rahmen von drei Tagen werden verschiedene Themen behandelt. Heuer stehen Shops, die Creativen und ganz aktuell die neuen EU-Länder im Vordergrund.

DAY I Sonntag,4. July 04 - Shops
Führende, innovative Shops aus Europa werden geladen, um sich vorzustellen.
Dabei geht es um spezielle Konzepte, Marketingstrategien und Services, die sie von anderen Shops abheben.

DAY II Montag, 5. July 04 - creative
Die künstlerischen Masterminds des europäischen Skateboardens, aus der Industrie aber auch aus anderen Sparten sowie aktive Pro Skater und mit dem Sport stark verbundene Kreative werden das Paneel am "creative"-Tag gestalten.

DAY III Dienstag, 6. July 04 - new EU
members Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Zypern - Was passiert in den neuen Mitgliedsstaaten?
Shops, Magazine, Rampenbauer, Videos u.v.m. aus den neuen EU-Mitgliedsstaaten werden eingeladen, sich zu präsentieren.

Damit nicht alles trockene Theorie bleibt gehts natürlich des öfteren auch an die Decks:
Skateboard Sessions am "wooden car". Eingeladen sind alle Skater, die sich auf der Messe befinden! Internationale Top-Skater werden erwartet!

Text: da_griko