Da die Surfsession im Tiroler Oberland neben Bremgarten (CH) und München als einer von drei Qualifikationsbewerben für die S-CORE BLUE GAMES in Biarritz (FRA) galt, kam auch heuer wieder das volle Aufgebot der umliegenden Riversurfer, um einen der drei begehrten Startplätze für den Surfcontest in Frankreich sichern zu können. Nachdem im vorangegangenen Jahr der Wasserstand sensationell hoch war, gab´s heuer leider nur eine mäßig hohe Welle. Die erprobten Teilnehmer konnten jedoch auch die schlechteren Bedingungen gut handeln und so gab´s auch dieses Mal dicke Tricks zu sehen. Die Palette reichte von Take-Offs über 360´s (mit gesprungenem ersten 180°), Nose- und Switchrides bis hin zu spektakulären Fingerflip-Starts. Am Ende konnten die beiden Münchner Gerry Schlegel und Florian Kummer den Vorjahressieger Peter Bartl auf Rang 3 verdrängen und holten so einen deutschen Doppelsieg. Der Brasilianer Marcio Franca, Sieger in Bremgarten, holte immerhin Rang 5.
  Netter Ride im reissenden Fluss  
Ergebnisse:

Finale-MEN
1 Schlegel Gerry D 24,50
2 Kummer Florian D 23,00
3 Bartl Peter A 22,00
3 Höllerer Mick D 22,00
5 Franca Marcio BRAZIL 19,50
6 Zarfl Martin A 18,50
7 Ehrer Werner A 17,00
8 Mes Phillip D 15,50
8 Korres Alexander D 15,50
10 Pröll Stefan A 14,50

Quali
11 Strangfeld Simon D 15,00
12 Stöllinger Bernhard 14,50
13 Meisner Nico D 14,00
14 Kampermann Julian D 13,50
15 Mayer Rupert A 13,50
16 Schöckel Patrick A 13,50
17 Winkler Martin A 13,50
18 Baumgartner Florian A 13,00
19 Hauser Roland CH 13,00
20 Zauner Matthias A 13,00
21 Barmann Roman 9,00
22 Nehoda Robert A 6,00
23 Hey Rene CH 5,50
24 Hey Silvio CH 5,50
25 Partholl Christoph A 5,00
26 Lewin Waldemar 1,00

JUNIORS
1 Strangfeld Simon D 15,00 15 Jahre
2 Zauner Matthias A 13,00 15 Jahre

MÄDLS
1 Czepluch Sarah D 10,50
2 Lobenwein Verena A 7,50
2 Wirth Julia A 7,50
4 Offermanns Petra D 5,00
5 Forstner Julia A 4,50
6 Lammerer Hedwig D 4,00
www.riverjam.at
Riversurfen