Die Camps in Westendorf und das erste im Nordpark (IBK) sind bereits vorbei, doch nun folgen stetig weitere an den unterschiedlichsten Locations in Österreich. Als nächstes folgen die Stopps in der Silvretta Nova und in Schlick 2000.

In den nächsten beiden Monaten gibt es an manchen Wochenenden sogar zwei Chancen einen Platz bei den begehrten Camps zu ergattern und sich gratis mit Infos übers sichere Verhalten im alpinen Gelände zu versorgen.
Teilnehmen können alle Schifahrer und Snowboarder ab 14 Jahren. Am ersten Tag steht am Nachmittag Theorie am Programm. Tags darauf geht´s auf den Berg, um den praktischen Umgang mit der Notfallausrüstung zu trainieren und Gefahrensituationen an kronkreten Beispielen analysieren zu lernen. Das Liftticket ist dabei kostenlos und bei Bedarf kann bei den Bergführern auch die Notfallausrüstung ohne Unkosten ausgeliehen werden.
  Markus Wimmer in fettem PowPow!  
Die Facts zum kommenden Wochenende:

Silvretta Nova :
Theorie: Samstag, 15. Jänner 05, 15:00 Uhr Sporthotel Silvretta Nova, Gaschurn
Praxis: Sonntag, 16. Jänner 05, Treffpunkt: 08:45 Uhr Talstation Versettlabahn, Gaschurn

Schlick:
Theorie: Samstag, 15. Jänner 05, 15:00 Uhr Gemeindesaal Fulpmes
Praxis: Sonntag, 16. Jänner 05, Treffpunkt: 08:45 Uhr Talstation Schlick 2000, Fulpmes


Text: gängsta
www.saac.at