Nissan X-Trail Jam vergangenes Wochenende im Tokio Dome  
Nissan X-Trail Jam in Tokio

75,000 Zuseher verfolgten den dritten TTR Event und zugleich 6 Star Event dieser Saison. Mit einem Quarterpipe Contest am Samstag und dem Big Air Event vor 45.00 Zusehern am Sonntag den 11. Dezember war es wieder soweit, der Tokio Dome drohte aus allen Nähten zu platzen und die Stimmung war einzigartig. Zusammen wurden 1000 TTR Punkte für Pipe und Quarter Contest vergeben.

Favoriten
Durch ihre Teilnahme am ersten 6 Star Event in München beim Air+Style hatten Nicolas Müller, Romain De Marchi, Andy Finch, Heikki Sorsa und David Benedek alle Trümphe in der Hand, die TTR Führung zu übernehmen. Bislang war Chris Kröll der Führende in der Wertung.

Zwei Tage lang dominierte vor allem der endlos scheinende Pool an Japanischen Nachwuchs-Ridern wie Kohei Kudo, Maguun, Rio Tahara and Keljia Kasahara. Für Romain De Marchi und Mads Johnson endete der Event mit jeweils einer Verletzung.

  Die Helden Japans  
Die Quarterpipe wurde dominiert von Vert King und Snowboard Legende Terje Haakonson und brachte ihm 2,000,000 Yen [umgerechnet 15,000 Euro] sowie einen neuen Nissan X-Trail Jeep. Zum Leidwesen seiner Japanischen Fans verkündete er zugleich aber auch seinen Rücktritt aus dem aktiven Contestgeschehen beim X-Trail Jam.


Der Big Air am Sonntag war das Ding des Nicolas Müller. Er gewann beide Big Air Wertungen und schnappte sich souverän nach Platz 4 beim Air+Style auch die TTR Führung. Nicolas sackte ebenfalls 2,000,000 Yen [15,000 Euro] und einen neuen Nissan X-Trail Jeep ein.


RESULTS:

Quarterpipe Ergebnisse:
1. Terje Haakonsen NOR Burton, Oakley, Volcom
2. Nicolas Müller SUI Burton, Oakley, Arcus
3. Andy Finch USA Palmer, Rip Curl

Big Air Ergebnisse:
1. Nicolas Müller SUI Burton, Oakley, Arcus
2. Hekki Sorsa FIN Burton, Oakley
3. Risto Mattila FIN Flow, Billabong


TTR World Ranking
(stand 13. Dezember 2005)
1. Mueller, Nicolas SUI Burton 467.01 1st
2. Sorsa, Heikki FIN Burton, Oakley 411.72 2nd
3. Finch, Andy USA Palmer, Rip Curl 391.72 3rd
4. Benedek, David GER Salomon 379.64 4th
5. Kroell, Chris AUT Voelkl, Adidas, SP 351.61 5th
www.ttrworldtour.com
www.x-trailjam.net