Blue Tomato goes surf  
Blue Tomato goes surf

Unter dem Motto haben die Blue Tomato Jungs die Sommersaison starten lassen. Erstmals gibt es den BT Katalog auch als Sommeredition mit dem Schwerpunkt auf Surf und Streetstuff.

Der Mitarbeiterausflug von Blue Tomato führte diesmal nach Bali, zu Rudi Hajeks Surfcamp, ... auch sehr schön, auch sehr heiß. Nicht weiter verwunderlich also, dass ab sofort auch Surfboards und alles was dazu gehört, in Europas größtem Onlineshop für Snowboards zu finden sind.
Viele namhafte Sommer und Surf-Marken, wie Quiksilver, Billabong, S-Core, Insight, Buster, Light, Reef oder Gravis, garantieren hohe Qualität und fügen sich perfekt in die Szene der angestammten Zielgruppe ein.
Neben Streetwear, Boardshorts, Bikinis und stilechten Accessoires, werden auch hochwertige Surfboards und Wetsuits angeboten, wodurch wiederum ein völlig neues Publikum angesprochen werden soll. Wie immer gilt auch im Surfsortiment das Motto "Blue Tomato proofed": Das bedeutet, dass alle Produkte von den Mitarbeitern selbst auf ihre Qualität hin getestet werden.

Die gesamte neue Produktauswahl findet man online, unter www.blue-tomato.at. Darüber hinaus, gibt es heuer erstmals einen Spring/Summer Katalog, mit den besten Soft- und Hardgoods der Saison: Der Katalog erscheint mit einer Auflage über 100.000 Stück und liegt unter anderem dem Snow- und Skate-Magazin Playboard, sowie Surf Europe bei. Natürlich ist er auch gratis, direkt über den Onlineshop zu bestellen.

Der Spring/Summer Katalog kann auch direkt auf der Webseite als Flashkatalog durchgeblättert werden: www.blue-tomato.at/flashkatalog. Wer sich doch lieber selbst ein Bild machen will, der findet sämtliche Produkte auch in den Blue Tomato Store in Schladming!
  Blue Tomato Mitarbeitertrip nach Bali  
  Rudi Hajek und sein Bali Surfcamp, weitere Infos auf: www.surfcamp.at