Cable Wakeboard EM in Polen

28.07.2014

Der Europameistertitel 2014 ging an Dominik Gührs und Julia Rick aus Deutschland.

Mit einem Team aus durchwegs sehr jungen Athleten war der ÖWWV (Österreichische Wasserski und Wakeboard Verband) bei der Cable EM in Polen am Start. Mit Ausnahme von Philipp Turba aus Enns war es für Selina Hager, David Lang, Stephan Hahn und Felix Bernecker der erste Antritt bei einem Internationalen Titelwettkampf.

Motiviert nach seinem Sieg beim Wake Control in Wien qualifizierte sich David Lang aus Feldkirchen/Donau in der Klasse Junior Men Wakeskate (Boards ohne Bindung) souverän für das Finale. Doch ein Sturz im Finale kostete ihn wertvolle Punkte und bedeuteten am Ende Rang 8. Philipp Turba verpasste ganz knapp das Finale der Open Men und musste sich mit Platz 9 zufrieden geben. Europameister wurden Dominik Gührs und Julia Rick aus Deutschland.